Geschichts-Vollversammlung am 8. Mai

Geschichte wird gemacht – am FMI in diesem Sommersemester. Die erste Vollversammlung am Institut Ende April brachte bereits Themen wie die lästigen Anwesenheitslisten, die ständigen Schwierigkeiten mit Campus Management, Haushaltskürzungen an allen Ecken und Enden die sich weiter negativ auf die Lehre auswirken, Zusammenlegungen und damit verbundene Verringerungen der Bibliotheksbestände und zahlreiche weitere Probleme zusammen.

Nicht nur um dem „Protestsemester 2008“ gerecht zu werden, sondern vor allem um der Hoffnung vom selbstbestimmten Studium ohne sinnlose Barrieren und Stolpersteine näher zu kommen, gilt es nun aktiv zu werden. Die FSI Geschichte und Kunstgeschichte rufen auf zur:

Instituts-VollVersammlung

Do 08.05.08 – 12 Uhr – Raum A125

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.