Nazis am Samstag in Prenzlauer Berg die Tour vermasseln!!!

Unter dem Motto „50 Jahre Mauerbau – Wir gedenken der Mauertoten“ mobilisiert der Berliner Landesverband der NPD zu einer Kundgebung am Samstag, dem 13. August auf der Böse-Brücke (ehem. Grenzübergang zwischen Wedding und Prenzlauer Berg).
Wir werden das nicht hinnehmen!
Kein Ort für Nazipropaganda in Berlin!

Ab 11.00 sind auch beiden Seiten der Brücke Gegenkundgebungen angemeldet. Wir empfehlen, die Kundgebungen auf der Prenzlauer Berger Seite als Anlaufpunkte zu nutzen. Bringt eure Freund_innen, Transparente, Schilder und Wut im Bauch mit. Zeigen wir den Neonazis, dass sie nicht erwünscht sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.