Aktionstag Asyl am 4.7.2013 an der FU

Sehen, Hören, Reflektieren, Diskutieren , Verstehen … und Handeln.
Der Aktionstag Asyl, soll einen umfassenden Einblick in die Thematik :`Asyl & Politik` geben. Dabei werden Probleme, wie Lebensbedingungen von Asylsuchenden und Menschenrechtsverletzung im Institutionalisierten Prozess beleuchtet. Genauso wie der Umgang mit Flüchtlingen als `odnungspolitisches` Problem im europäischen Raum. Wie verläuft ein Asylverfahren? Wer gilt als ein ‘legitimer politischer Flüchtling’? Mit welchen Hindernissen haben Geflüchtete in unserer Gesellschaft zu kämpfen?

Die Veranstaltung soll diskursive Informationen und Eindrücke Geflüchteter vermitteln, wie in dem Film RESIDENZPFLICHT oder dem Theatertück ASYLMONOLOGE. AMNESTY – ASYL und MUTITUDE sowie Studierende der FU Berlin werden dazu Workshops anbieten und Möglichkeiten vorstellen, sich zu engagieren.

Am Ende der Veranstaltung steht eine Diskussion mit den
Kunstschaffenden + den Workshop Gestaltern*innen und Teilnehemern*innen.

Hier gehts zum Programm:

Programm:

12 – 14 Uhr Teach In mit VoKü

Infos, Vorstellung der Workshops und veganes Essen

Im Lichtinnenhof der Silberlaube

14 – 16 Uhr Workshops

o Refugee — Roulette:

*Über das perfide Spiel mit Geflüchteten (Teil 1)*

Quizshow zum Thema: Wissen zum Asylregime

Multitude e.V. | Raum KL 29/235/

o Rassismus in der Theorie

Umfassende Betrachtung des Rassismusbegriffs

Peter Buschek | Raum KL 29/237/

o Asylverfahren — Wie läuft das?

Theoretische und praktische Grundlagen eines Asylantrags

Amnesty International | Raum KL 29/239/

16 – 18 Uhr Workshops

o Refugee — Roulette:

*Über das perfide Spiel mit Geflüchteten (Teil 2)*

Talkshow zu den Auswirkungen des Asylregimes

Multitude e.V. | KL 29/235/

o Residenzpflicht

Filmvorführung und Diskussion mit der Regisseurin

Denise Garcia Bergt | Raum KL 29/237/

18.30 Uhr Asyl-Monologe

Dokumentarisches Theater über Menschen, die Grenzen überwunden haben.

Anschließend Diskussion mit Referent*innen der Workshops und der
Theatergruppe

Bühne für Menschenrechte | Raum KL 24/122D/

Der Aktionstag Asyl findet statt and der FU Berlin , 04.07.2013, 12:00 – 22:00 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.