Ergebnisse StuPa- und IR-Wahlen

Ergebnisse der StuPa-Wahlen – FSI Geschichte zieht mit zwei Mandaten ins Studierendenparlament ein!

Bei der Wahl zum Studierendenparlament (StuPa) haben wir 108 Stimmen erhalten und sind so mit 2 Sitzen im StuPa vertreten. Trotz geringer Stimmverluste (2015: 3 Sitze) sind wir somit noch immer einer der stärksten FSIn im StuPa und werden so unsere Arbeit effektiv fortsetzen können. Hier das offizielle, vorläufige Endeergebnis: Auflistung der Stimmen vom StudWV

Vielen Dank an alle Unterstützer_innen und Wähler_innen!

Dank euch sind wir mit zwei Sitzen im StuPa vertreten – auch die AStA-Koalition geht mit einer starken 2/3-Mehrheit in das nächste Jahr, was für alle studentischen Initiativen sicherlich ein großer Vorteil sein wird!

Auch wurde noch der Institutsrat gewählt.
Es waren 18 Wählen, welches eine Wahlbeteiligung von 1,30% aller Geschichtsstudis ausmacht. Dadurch, dass diese Wahl an einem anderen Ort war, ist es sehr normal, dass „nur“ 18 Studis wählen waren. Danke! Wir können damit endlich wieder im Institutsrat euch vertreten!

Eure FSI Geschichte

PS: Um das Ergebnis mit euch zu feiern, wollen wir Ende des Semesters einen gemeinsamen Kneipenabend veranstalten. Genauerer Termin folgt – stay tuned!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.